Konzert

Klavierduo Kareev

Samstag den, 18.04.2015 ab 20:00 Uhr Schloss Deuffringen im Keller

Das Konzert findet im Anschluss der Vernissage am 18ten April um 20:00 Uhr im Keller des Deuffringer Schlosses statt.
Das Klavierduo Kareev arbeitet seit mehreren Jahren zusammen und hat eine rege Konzerttätigkeit im In- und Ausland. Ihr Repertoire umfasst sowohl Werke für Klavier zu vier Händen, als auch eigene Bearbeitungen für zwei Klaviere. 

Folgende Werke werden vorgetragen:

  Ernesto Lecuona En Tres por Quatro 
(1896-1963)  für zwei Klaviere 
Pantcho Wladigeroff  Lied 
(1899-1978) für zwei Klaviere
Alexander Yossifov Toccata virtuosa
(geb. 1940) für Klavier zu vier Händen
Astor Piazzolla Adios nonino
(1921-1992) Libertango
für zwei Klaviere
Alexander Rosenblatt Concertino
(geb.1956) über zwei russische Themen 
für Klavier zu vier Händen
Dmitrij Schostakowitsch Konzertino
(1906-1975) für zwei Klaviere

Zu den Bildern

FaLang translation system by Faboba